JIN SHIN DO®

Jin Shin Do® Akupressur

„Jin Shin Do“ bedeutet der Weg des mitfühlenden Geistes.

Jin Shin Do® Bodymind acupressure™ kombiniert einen sanften, jedoch tiefen Fingerdruck auf ausgewählten Akupunkturpunkten mit Techniken, die sich auf den Körper konzentrieren, um das Loslassen von chronischen Verspannungen zu unterstützen.

Diese ganzheitliche Herangehensweise wurde von der Psychotherapeutin Iona Marsaa Teeguarden entwickelt und ist eine Synthese von traditioneller japanischer Fingerdrucktechnik, klassischer Chinesischer Akupunkturtheorie, Taoistischer Philosophie, Qi gong (Atemtechniken und Körperübungen ) und westlicher Psychologie.

Die Behandlung fördert eine angenehme Tiefenentspannung, die dem Klienten erleichtert, sich von kopflastigem Denken weg, hinein  in den Körper zu spüren, das Lösen von Körperspannung, Fließen von Energie und alle auftauchenden Empfindungen, Bilder und Gefühle zu beobachten, und zum Ausdruck zu bringen.

Das Einzigartige im Jin Shin Do® gegenüber anderen Arten von Körperarbeit, die die gleichen Punkte und Kanäle benutzen, ist die geistig seelische Begleitung des Klienten während des „Release“.

Wirkungen:
löst Blockaden im Qi- und Blut-Fluss
Gestautes Qi fließt wieder in den großen Kreislauf ein und macht uns dynamischer, ausdauernder, leistungsfähiger, kurz: insgesamt lebendiger.

harmonisiert die Energiezirkulation
Es löst, wo Stau und Fülle war, und nährt, wo Mangel oder Leere ist. Es harmonisiert Bewegung in den Meridianen (Leitbahnen) und sichert die Versorgung von Muskeln, Nerven, Geweben und inneren Organen.

fördert Wohlbefinden auf körperlich und emotionaler Ebene
Auch emotionaler Stau führt zum Stagnieren der Energie und erzeugt Probleme auf körperlicher und/oder psychischer Ebene. Mit der Behandlung gezielter Punkte löst sich sanft der Stau.

reguliert Verdauung und Drüsenfunktion
In der chinesischen Medizin ist die Nahrung und deren Verdauung eine der Quellen des nachgeburtlichen Qi-Haushaltes, der unser Leben und unsere Person bestimmen.

steigert Köperwahrnehmung und –bewußtsein
Jede Behandlung unterstützt mit der Hilfe der Therapeutin ein Zu-sich-Kommen des Behandelten. Er nimmt sich selbst bewusster wahr, wird sensibler gegenüber schädlichen oder wohltuenden Einflüssen.

Anwendungsbereiche:
unterstützt den Einbezug der Körperebene
in psychotherapeutischen Prozessen

beeinflusst funktionelle Störungen wie
Herz-Kreislaufbeschwerden
Magen-Darmbeschwerden
Menstruationsbeschwerden und Zyklusstörungen
Kopfschmerz und Migräne
Tinnitus
Rückenleiden
rheumatische Beschwerden
Zustand nach Schlaganfall

hilft in schwierigen Lebenssituationen
oder nach schwerer Krankheit
während Schwangerschaft und nach Geburt

nimmt Einfluss auf Stressauswirkungen wie
Gereiztheit
innere Unruhe
Schlafstörungen
Konzentrationsstörungen
depressive Verstimmungen
Burn-Out-Syndrom

Anwendungen der Jin Shin Do® Akupressur (PDF 95 KB)

Bodymind Acupressure™

Bodymind bedeutet eine Geisteshaltung, die den Reichtum an körperlichen Botschaften an unseren Geist würdigt und uns eine respektvolle Haltung der Wahrheit des Körpers gegenüber einnehmen lässt.

Heilung bedeutet in diesem Sinne: zu fühlen und die Botschaften des Körpers zu verstehen.

Erziehung, Normen und Verletzungen haben uns das Fühlen mitunter verlitten, es ist seelisch weniger schmerzhaft, nicht mehr zu empfinden und zu verdrängen, was tief verletzt hat, als im Kontakt damit immer wieder schmerzlich berührt zu sein. Als Schutz hat man sich einen Panzer aus chronischen muskulären Verspannungen zugelegt, der beim Verdrängen hilft und Stabilität für`s Leben gibt. Leider ist die Kehrseite, dass ein Panzer auch behindert. Einerseits kann er zu anderen Schmerzen führen, die z.B. „orthopädisch“ oder „funktionell“ (vorerst keine organische Ursache)“ eingeordnet werden, andererseits schränkt er das Gefühlsleben ein. Panzerung tragen heißt auch sich von seinen Gefühlen abzuschneiden.

Mit Akupressur lassen sich solche chronischen Verspannungen sanft lösen, was ein Abtragen o.g. Panzerung bedeutet und ein Freieres Fließen der Lebensenergie Qi, Ki oder prana, drei Übersetzungen für Lebensenergie, und der Gefühle ermöglicht. Da die Energie alle Lebensfunktionen im Körper nährt und steuert, reguliert freierer Energiefluss auch die Organfunktionen.

Bodymind Akupressur ist ein Weg zu mehr Gesundheit und Lebendigkeit.

Selbstakupressur

Sie können Jin Shin Do® als Selbstakupressur zur körperlichen und geistigen Entspannung kennenlernen und in einem Kurs erlernen.

Eine Auswahl der wichtigsten oder größten Akupunkturpunkte wird besprochen, die zur Linderung bei akuten Beschwerden oder zur allgemeinen Stärkung hilfreich sind.

Besonders effektiv wird Akupressur im Jin Shin Do Prinzip. Dabei werden bestimmte Punkte sinnvoll miteinander kombiniert und in einer speziellen mitfühlenden Geisteshaltung gedrückt bzw.gehalten.

Sie lernen die Reihe der PAL DAN GUM Übungen  zur Pflege der Lebensenergie aus dem Qi gong kennen. Diese Übungsreihe aktiviert und unterstützt die Wirkung der Akupressur.

Angeleitete Behandlungssets geben Beispielbehandlungen für bestimmte Beschwerden und entspannen, wenn auch keine lokalen Beschwerden vorliegen, nach und nach den gesamten Körper.

Aktuelle Gruppenangebote finden Sie unter KURSE

In einer Einzelkonsultation kann, nach genauer Diagnostik, eine Punktekombination zur Selbstbehandlung, abgestimmt auf ihr Anliegen und ihre Konstitution, besprochen werden.

Dies ersetzt nicht Therapie oder ein Abklären ihrer Problematik beim Arzt, dient jedoch sehr wohl ihrem Weg ein Problem mitverantwortlich schneller zu lösen und die Therapie nebenwirkungsfrei zu unterstützen, oder Alternativen zu vorgeschlagenen, von ihnen mit Skepsis betrachteten Interventionen zu finden.








Sabine KroegerSabine KroegerSabine Kroeger
Unser Körper ist ein weiser Berater, denn alle Erinnerungen werden in den Zellen festgehalten. Es gilt ihm zuzuhören und seine Botschaften lesen zu lernen.







































Sabine KroegerSabine KroegerSabine Kroeger