Ernährungsberatung

Im Verständnis der TCM sind die nachgeburtlichen Quellen, die unsere Lebensenergie bestimmen, Atem und Nahrung. Insofern spielt die Ernährungslehre in der TCM eine wichtige Rolle – auch weil sie einfaches Mittel ist, mit dem der Patient selbst zu Wohlbefinden und Genesung beitragen kann.

Denn oftmals liegen die Ursachen für Unwohlsein, Müdigkeit, Antriebsarmut, geminderte Leistungsfähigkeit, Verdauungsbeschwerden, Übergewicht, aber auch Infektanfälligkeiten unter anderem in Ernährungsgewohnheiten, die für die persönliche Konstitution oder die momentanen Lebensumstände ungünstig sind.

In der Ernährungsberatung nach den Fünf Elementen lernen Sie, wie die verschiedenen Nahrungsmittel und Geschmacksrichtungen (sauer, bitter, süß, scharf, salzig) energetisch auf Ihren Körper wirken, und wie Sie sie in Auswahl und Zubereitung für die Verbesserung Ihres Allgemeinbefindens nutzen können.

Ernährungsberatung