Jin Shin Do® Bodymind Acupressure®

Der Weg des mitfühlenden Geistes

Jin Shin Do® Akupressur kombiniert einen sanften tiefgehenden Fingerdruck spezieller Akupunkturpunkte mit verbalen Körper-Focusing-Techniken, um chronische Verspannungen zu lösen.

Das Einzigartige im Jin Shin Do® ist die geistig-seelische Begleitung des Patienten: Die Behandlung fördert einen angenehmen, tiefenentspannten Zustand in dem der Patient die Möglichkeit hat, seinen Körper bewusst wahrzunehmen und Zugang zu seinen Gefühlen zu finden.

Eine Synthese für Körper und Geist

In den 1970er Jahren von der Psychotherapeutin Iona Marsaa Teeguarden entwickelt, fand die Körper-Geist-Akupressur rasch ein weltweites Echo, da sie sich mit körperlichem und seelischem Schmerz befasst. Jin Shin Do® ist eine Synthese aus traditioneller Akupressur und klassischer Akupunktur, taoistischer Philosophie, Qi Gong sowie westlicher Psychologie.

Jin Shin Do® geht davon aus, dass das Unterdrücken von Gefühlen – als Reaktion auf Stress oder Trauma – zu chronischen Verspannungen, auch Panzerungen genannt, in verschiedenen Körperbereichen führt. Chronischer Unterdrückungsstress begünstigt Übersäuerung im Körper, Faszien und beteiligte Muskeln werden zunehmend starrer, wie ein Panzer. Der Fluss in den Energieleitbahnen (Meridiane) wird behindert und gehemmt.

Den Panzer schmelzen

Jin Shin Do® arbeitet mit Punkten, die Einfluss auf Schmerzen und Verspannungen sowie auf Gefühle wie beispielsweise Angst, Trauer oder Ärger haben. Bei der Akupressur erlebt der Patient eventuell schmerzliche Gefühle. Mit Hilfe der therapeutischen Begleitung kann er lernen, diese wahrzunehmen und seinen Umgang damit zu verändern. Hierbei hilft das eigene und therapeutische Mitfühlen. Dies kann chronische Verspannung nachhaltig lösen. Die ganzheitliche Methode kann so auch helfen stress- und traumabezogene Probleme und Erfahrungen aufzuarbeiten.

Behandlungsablauf

Eine Sitzung dauert etwa 60 bis 75 Minuten. Nach Anamnese und Pulsdiagnose beginnt die individuelle Jin Shin Do® Behandlung. Nach der Behandlung fühlt sich der Patient zumeist wesentlich entspannter. Dieses Phänomen kann sich durch weitere Sitzungen verstärken und anhalten.

Eine Serie von Jin Shin Do® Behandlungen verbessert die Wahrnehmung des eigenen Körpers und Geistes. Jin Shin Do® ist so ein sanfter Weg zu mehr Wohlbefinden und Lebendigkeit.